Geschichten aus der Mahabharata: Der König wird zum Einsiedler

Last modified März 10, 2017

Diese Geschichte wurde von Sanjaya Spettigue erzählt, der seit Jahren seine spirituellen Brüder und Schwestern mit Erzählungen aus der Mahabarata unterhält. Die Mahabharata ist die altbekannte Heldengeschichte Indiens.

Diese Geschichte findet fast am Ende dieses großartigen Heldenepos statt – der entscheidende Kampf ging gerade zu Ende und die `Pandava´-Brüder helfen dem alten, blinden König Dhritarashtha, das Königreich zu regieren. Jeder trägt noch schwer am Verlust der vielen Menschen nach dieser gewaltigen Schlacht. Fünfzehn Jahre später entscheidet  sich der König, ins Exil in den Wald zu gehen, um spirituelle Disziplin zu üben. Seine Frau Gandhari und Kunti, die Mutter der Pandavas kommen mit ihm.

Ähnliches:

 

More about Sanjaya Spettigue

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Once you are done adding and removing songs, you can then rearrange, save and share them.