Das ist eine Aufnahme von zehn Liedern, gesungen und begleitet mit Harmonium von Sri Chinmoy. Das Album wurde in den 1970er Jahren in San Franzisko aufgenommen und im Original als Kassette herausgegeben. Es ist das erste von vier Alben. Das Album beinhaltet einige der klassischen, frühen, wichtigen Lieder von Sri Chinmoy – wie Jiban Debata, Age Nahi Bale and Phule Phule.Wir hoffen Sie genießen die Süße und innere Schönheit von diesen andächtigen Liedern, welche in unserem spirituellen Herzen widerhallen.

27. August 1976

Sri Chinmoy spielte das Harmonium, während seiner Konzerte zusammen mit vielen anderen Instrumenten. Am 27. August 1976 abends, gab Sri Chinmoy eine Darbietung mit 27 Instrumenten, während seines Geburtstagskonzertes.

 

(c) Copyrights Sri Chinmoy Centre

August 27th 1976

 

Sri Chinmoy Day in Queens
Früh morgens an Sri Chinmoys Geburtstag, dem 27. August 1976, gab es eine Zeremonie, geleitet von Stadtrat Morton Povman, zur offiziellen Einberufung eines “Sri Chinmoy Day (Sri Chinmoy Tag)”, unterstützt vom
Stadtteilpräsidenten von Queens, Herrn Donald R. Manes.

Manes gab folgende Proklamation:

“In Anerkennung der Lehre, der Führungsqualitäten und der Beiträge von Sri Chinmoy”.

Zusätzlich erhielt Sri Chinmoy einen Brief von offizieller Wertschätzung, vom Bürgermeister Beame, für seine hingebungsvollen Dienste in der Stadt.

Während der Zeremonie las Dulal, der Präsident des Sri Chinmoy Centres, Geburtstagsgrüsse von Bürgermeister Beame vor, in welchem der Bürgermeister von New York Sri Chinmoy folgendes mitteilte: „die offizielle Wertschätzung der Menschen der Stadt New York.“

(c) Copyrights Sri Chinmoy Centre(c) Copyrights Sri Chinmoy Centre

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtrat Povman sagte zu diesem Anlass:

“Es ist mit einem Gefühl von großer Freude und tiefer Demut, dass ich mit ihnen heute bin, um Sri Chinmoys 45igsten Geburtstag zu feiern.
Ich glaube ganz stark an die Prinzipien von Sri Chinmoy. Er hat für die Menschen der Welt großes Verständnis und hat Einsichten in Dinge, mit denen wir uns noch nicht wirklich befasst haben: nämlich, ein stärkeres Mitgefühl in jedem von uns, für die Welt um uns herum; ein stärkeres Mitgefühl in jedem von uns, für einander und ein stärkeres Gefühl für das, was wir für uns selbst sind. Sri Chinmoy ist ein großartiger Lehrer, ein Poet, ein Künstler. Er anerbietet der ganzen Welt eine große Hoffnung: indem er uns aufzeigt, welche schönen Ziele diese Welt anstreben kann.

Ich habe seine Karriere, die letzten vier oder fünf Jahre, verfolgt. Ich habe an einigen Meditationstreffen teilgenommen und an einigen seiner Veranstaltungen, die stattfanden und ich fühle, dass er einen effektiven Dienst
für die Menschheit macht, im speziellen gerade hier in Jamaica (New York).
Dieses Gebiet, welches einst verfiel, ist nun ein Platz der Neuerungen, ein Platz der Freude, ein Platz des Glücklichseins. Wenn wir die Erfahrung von Jamaica nehmen und sie über ganz Queens, die ganze Stadt New York, den ganzen Bundesstaat, das ganzen Land und der ganzen Welt verbreiten, werden wir die ganze Welt verändern.“

(Aum Magazine 1976 August)

(c) Copyrights Sri Chinmoy Centre(c) Copyrights Sri Chinmoy Centre

 

 

 

 

 

 

 
Parsons Boulevard, New York.

Künstler: Sri Chinmoy
Name: Sri Chinmoy singt mit Harmonium – Teil I
Jahr der Veröffentlichung: 1970’s (MC)
Dauer: 0:29:33
Anerkennungen: Sri Chinmoy
Seite wurde kreiert von: Ashish / Tejvan
Format: Advanced Audio Coding
Photos von Sarama