Sri Chinmoy’s Thanksgiving Music-Feast – CD 1

Last modified Juli 8, 2021

1985 spielte Sri Chinmoy während einer siebenstündigen Meditation und einem öffentlichen Konzert in New York auf 21 verschiedenen Instrumenten. Diese erste CD enthält 14 Titel mit erhebender Meditationsmusik auf der Flöte, Esraj und dem Cello.

Liebe Zuhörer, es ist uns eine Freude, diese Sammlung von 45 Titeln mit Gesangs- und und Instrumental-Darbietungen Sri Chinmoys mit Ihnen zu teilen. Diese wurden im Jahr 2011 in einem Set, das 3 CDs beinhaltete, veröffentlicht. Wir präsentieren Ihnen hier die ersten 14 Titel.

Notizen auf der CD-Hülle:

„Sri Chinmoys Thanksgiving-Musikfestival fand am 27. November 1985 statt, einen Tag vor dem amerikanischen Feiertag Thanksgiving (Erntedank-Fest). Es wurde in der Buchman Hall abgehalten, die tagsüber der Ausstellungsraum von Classical Keyboards war, einem Serviceunternehmen zur Restaurierung antiker Klaviere, der von einem von Sri Chinmoys Schülern betrieben wurde und sich im zweiten Stock eines Industriegebäudes in Manhattan befand. Dies war das 30. Konzert, das Sri Chinmoy 1985 gab, und sein erstes in der Buchman Hall. In den nächsten acht Jahren gab er dort 34 weitere Konzerte.“

Dies war im Programm für das Konzert zu lesen (wie auf der CD-Hülle veröffentlicht):

„Sri Chinmoy wird seine seelenvolle Dankbarkeit den Gottliebenden und Friedenssuchern darbringen, während er seine eigenen meditativen Kompositionen auf 27 Instrumenten spielt, darunter Flöte, Cello, Esraj und eine Vielzahl seltener östlicher Instrumente. Von 17 Uhr bis Mitternacht wird es jede Stunde eine fünfminütige Pause geben, in der es allen erlaubt ist herein zu kommen und hinaus zu gehen.“

„Ich danke euch allen, o meine suchenden Freunde, weil ihr in mir ein einfaches Instrument Gottes seht. Ich danke euch allen, o meine Sucher-Freunde, denn in euch sehe ich die lebendige Gegenwart meines geliebten Supreme.“

Von 1984 bis 2007 gab Sri Chinmoy weltweit über 750 Friedenskonzerte. Es waren große und kleine Hallen, von der Carnegie Hall, der Royal Albert Hall in London (sechsmal), dem Sydney Opera House und dem Lincoln Center, bis hin zu Kirchen und kleineren Konzertsälen. Immer war Sri Chinmoy bestrebt, durch Musik die Früchte seines Gebets- und Meditationslebens zu teilen.

Sri Chinmoys Musik ist durchdrungen von innerem Frieden, Licht und Glückseligkeit. Es ist die Musik des Herzens, des spirituellen Herzens der Liebe zu Gott und zur Menschheit. Diese Musik ist meditativ, und die Friedensfülle in ihr ist sehr beruhigend für den menschlichen Geist.

Dazugehörig

Künstler: Sri Chinmoy
Name: Sri Chinmoy’s Thanksgiving Music-Feast –  CD 1
Komponist: Sri Chinmoy
Erscheinungsjahr: 2014
Dauer: 52 Minuten
Danksagung: Sri Chinmoy
Tracks hochgeladen und veröffentlicht: Kamalakanta Nieves und Tejvan Pettinger
Format: Advanced Audio Coding

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Once you are done adding and removing songs, you can then rearrange, save and share them.