Sprache des Herzens – Hiya Bhasha

Last modified April 2, 2021

In dieser Aufnahme bietet uns die Musikgruppe Hiya Bhasha seelenvolle Interpretationen von Sri Chinmoys Melodien. Das Frauenensemble wurde 1988 gegründet und tourte ausgiebig in Europa.

Der Name der Musikgruppe, „Hiya Bhasha“, bedeutet „die Sprache des Herzens“. Hier sind einige Worte von der Original-Musikkassette:

„Hiya Bhasha (Sanskrit: Die Sprache des Herzens) ist eine Gruppe von 14 Sängerinnen und Musikerinnen aus verschiedenen Städten Deutschlands (Berlin, Hannover, Heidelberg, Köln, Hamburg, Freiburg, Osnabrück, Augsburg). Die Gruppe wurde von Sri Chinmoys Dichtung und Liedern inspiriert und begann 1988 gemeinsam zu singen. Seitdem hat Hiya Bhasha Konzerte in ganz Deutschland, Dänemark, Schweden und der Schweiz gegeben. Mit einer Mischung aus östlichen und westlichen Instrumenten wie Flöte, Gitarre, Harmonium, Harfe, Hackbrett, Esraj, Tabla und Glockenspiel, arrangierte und führte Hiya Bhasha Sri Chinmoys Kompositionen auf.“

Kamalakanta Nieves
Album: Sprache des Herzens 1
Künstler: Hiya Bhasha
Erscheinungsjahr: 1995
Dauer: 48:32
Danksagung: Sri Chinmoy
Audioverbesserung: Ashish Zubaty
Format: Advanced Audio Coding

More about Sri Chinmoy Centre

We have 89 other pages containing uploaded tracks by Sri Chinmoy Centre. View all pages »

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Once you are done adding and removing songs, you can then rearrange, save and share them.