Geführte Meditation: Die Stille auf dem Meeresgrund

Last modified Dezember 14, 2020

„In den tiefsten Tiefen, auf dem Grund des Meeres, herrscht reine Stille. Deshalb versuche, wenn du zu meditieren beginnst, zuerst deine eigene innere Existenz zu fühlen. Das heißt, den Grund des Meeres: Ruhe und Stille. Fühle, dass dein ganzes Wesen voller Frieden und Ruhe ist.“

Inspiriert von diesen Worten Sri Chinmoys und weiteren Texten seines Meditationsmeisters zum Bild des Meeres, entwickelte Satyaki die geführte Meditationsübung „Die Stille auf dem Meeresgrund“.

Er führt dich mit seinen Worten vom Meeresufer aus zu einer Reise auf den Meeresgrund, dorthin, wo alles von Frieden und Stille erfüllt ist, um dort schließlich dem Lied deiner Seele zu lauschen. Die 14-minütige Meditationsübung beginnt mit beruhigenden und meditativen Instrumentalklängen und wird von diesen untermalt. Der Raum, den die Meditationsübung bietet, um das Lied deiner Seele zu hören, wird von einer Komposition Sri Chinmoys begleitet. Ein Frauenensemble singt mit engelsgleichen Stimmen das mit Instrumenten arrangierte Lied.

More about Sri Chinmoy Centre

We have 101 other pages containing uploaded tracks by Sri Chinmoy Centre. View all pages »

List of tracks

The content on Radio Sri Chinmoy is available to share with everybody under the terms of the Creative Commons licence. Read more »

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Once you are done adding and removing songs, you can then rearrange, save and share them.