Sri Chinmoy

Sri Chinmoy wirkte als spiritueller Lehrer, der Meditation lehrte und diese mit einem dynamischen äußeren Leben verband. Er war Dichter, Künstler, Sportler, Autor und ein äußerst produktiver Komponist spiritueller Musik. Er komponierte über 23.000 Lieder in Englisch und in Bengali, seiner Muttersprache. Sri Chinmoy spielte zahlreiche Instrumente und nahm viele Alben mit meditativer Musik auf. Seine eigenen Kompositionen führte er auch in öffentlichen Konzerten auf.

„Für mich ist Musik nicht etwas, das wir sehen. Musik ist nicht einmal etwas, das wir fühlen. Musik ist etwas, in das wir hineinwachsen müssen. „

– Sri Chinmoy [1]

Seit er im Westen lebte, gab Sri Chinmoy über 750 Friedenskonzerte in verschiedenen Teilen der Welt. Sri Chinmoy lehrte, dass spirituelle Musik und Meditation sich sehr gut ergänzen .

Sri Chinmoy
„Musik ist psychische Erleuchtung. Musik ist die höchste Erfüllung der aufstrebenden menschlichen Seele.“
Sri Chinmoy

Neu veröffentlichte Aufnahmen von Sri Chinmoy

Sri Chinmoy bewies in vielen Bereichen wie Kunst, Dichtung und Musik eine enorme Schaffenskraft und Kreativität. Die Audio-Aufnahmen seiner Musik und Vorträge sind wunderbare Beispiele dafür. Diese Seite enthält eine Auswahl der vielen Aufnahmen, die im Laufe der Jahre veröffentlicht wurden.

Alle Aufnahmen ansehen »

more

April 3, 2021

My Prayerful Salutations to the United Nations – Teil 1

Im Jahr 1995 gab Sri Chinmoy zu Ehren des 50-jährigen Bestehens der Vereinten Nationen rund um den Globus 50 Konzerte. In diesen Konzerten sang Sri Chinmoy und spielte auch eine Vielzahl von Instrumenten aus der ganzen Welt. Dies ist die erste von sechs Musikkassetten mit Ausschnitten aus diesen 50 Konzerten. Sie enthält einige bemerkenswerte Gesangsdarbietungen und Instrumentalaufnahmen. Read more »

März 9, 2021

Sri Chinmoy singt in der „Jharna Kala“-Galerie

Nur wenige Monate, nachdem Sri Chinmoy im Jahr 1974 zu malen begonnen hatte, vollendete er über 100.000 Gemälde, die häufig ähnlich wie in der Zen-Kunst in wenigen Minuten entstanden. 1975 trug Sri Chinmoy bei einer der ersten Ausstellungen seiner Kunstwerke auf der UN Plaza in New York mehrere Lieder vor und begleitete sie mit dem Harmonium. Read more »

Februar 10, 2021

„New Creation“ von Sri Chinmoy

Sri Chinmoy singt einige seiner Lieblingslieder auf Bengali, unter anderem Ore Mor Kheya, Ami Gahi Gan und Ar Katokal Kandbo Mago. Er begleitet sich selbst auf dem Harmonium. „New Creation“ wurde ursprünglich 1972 als LP veröffentlicht und 2008 als CD.
1972 war ein wichtiges Jahr für Sri Chinmoys Manifestation im Westen. So veröffentlichte Sri Chinmoy bedeutende Bücher, wie zum Beispiel My Flute. Auch besuchte er in diesem Jahr viele führende Universitäten, um dort Vorträge über die Upanishaden zu halten. Diese Vorträge wurden im „AUM Magazine“ veröffentlicht, das einige von Sri Chinmoys Vorträgen und seine Philosophie dokumentierte. Zum Beispiel: AUM July 1972. Read more »

Januar 28, 2021

Geburtstagslieder und -aphorismen

Hier hört ihr eine Zusammenstellung von Liedern und Aphorismen zum Thema „Geburtstag“. Sri Chinmoy singt und rezitiert sie selbst. Ebenso ist seine eigene Komposition „Happy birthday to you“ zu hören. Im Folgenden findet ihr zudem einige Texte aus Sri Chinmoys Werk, in denen er über die innere und äußere Bedeutung von Geburtstagen spricht.

„Denk an deinen Geburtstag nicht nur als an einen Tag der Freude, sondern auch als an einen Tag des Versprechens.“ -Sri Chinmoy

Read more »

Playlists von Sri Chinmoys Musik

Hier findest du einige von Sri Chinmoys Live-Aufnahmen. Du kannst deine eigenen Playlists erstellen, indem du auf das Einstellungssymbol () neben der Musik, die du herunterladen willst, klickst –  erfahre hier mehr ».

 

Sri Chinmoy singt

 

 

Vorträge von Sri Chinmoy

 

Instrumentalmusik

Klassiker unter den Alben

Seit der Zeit, die er im Westen lebte, veröffentlichte Sri Chinmoy unzählige Alben (darunter LPs, Kassetten und später CDs). Einige von ihnen sind zu Klassikern geworden. Wir werden diese klassischen Alben hier nach und nach vervollständigen.

  1. Existence-Consciousness-Bliss – Esraj, Harmonium und Gesang.
  2. My Europe-Aspiration-Blossoms – Orgel-Aufführung in Europa.
  3. Concert de Paix, Paris, 1984 – eines der ersten Friedenskonzerte mit Flöte, Esraj, Cello, Harmonium und Gesang.

Lieder, Aphorismen und Vorträge über Frieden

von Sri Chinmoy

Once you are done adding and removing songs, you can then rearrange, save and share them.