Meditations-Mantras von Ananda

Last modified Februar 26, 2021

Audiodateien und Noten zum kostenlosen Download

Eine Sammlung von kurzen mantrischen Liedern, vorgetragen von der britischen Musikgruppe Ananda. Diese mantrischen Lieder können als Meditationsübung von großem Nutzen sein.

Sri Chinmoy lehrt, dass Musik eine große Hilfe bei der Meditation sein kann. Wenn wir meditative Lieder singen, können wir leicht in das spirituelle Herz eintreten und eine größere Quelle des Friedens und der Ruhe finden. Musik hat die Fähigkeit, uns vom ruhelosen Verstand wegzuführen und unser inneres Streben zu wecken. Es ist dieses innere Streben, das der Schlüssel zu erfolgreicher Meditation ist.

„In der spirituellen Welt steht die Musik, der Atem der Musik, der Meditation am nächsten. Meditation ist Stille, energetisierend und erfüllend. Stille ist der beredte Ausdruck des Unaussprechlichen.“

– Sri Chinmoy [Source]

Die Mantras auf dieser CD wurden speziell für den Einsatz in Meditationskursen ausgewählt. Sie sind recht einfach und können leicht aus dem Herzen gesungen werden, ohne auf die Noten zu schauen. Um das meiste aus diesen Meditations-Mantras herauszuholen, kannst du versuchen, die Worte mitzusingen und zu spüren, dass sie aus dem Herzen kommen. Wenn wir spirituelle Musik singen, ist das Wichtigste nicht unser technisches Können, sondern die Seelenfülle und Konzentration, die wir in die Musik legen können.

Liste der Mantras in dieser Aufnahme

Die ersten vier Mantras sind alte Sanskrit-Mantras, die verschiedene indische Gottheiten anrufen (die als verschiedene Aspekte Gottes angesehen werden können) und von Sri Chinmoy vertont wurden.

1. Aum Govindaya Nama
Mantra zum Schutz – Anrufung von Govinda

2. Aum Rudraya Nama
Mantra für Umwandlung – Anrufung von Rudra

3. Aum Aparajitaya Nama
Aum, ich verbeuge mich vor demjenigen, der niemals eine Niederlage akzeptiert.

4. Aum Amritaya Nama
Mantra für Wonne – Amrita ist das Sanskritwort für Nektar oder innere Glückseligkeit

5. Aum Shanti Höchster Geliebter
Mantra für Frieden – Shanti ist das Sanskritwort für Frieden

6. Gayatri-Mantra
Eines der ältesten indischen Mantras, vertont von Sri Chinmoy

Aum bhur bhuvah svah tat savitur varenyam
Bhargo devasya dhimahi dhiyo yo nah pracodayat

(Übersetzung)
Wir meditieren auf die transzendentale Herrlichkeit der Höchsten Gottheit
die im Herzen der Erde ist, im Leben des Himmels
und im Inneren der Seele des Himmels.
Möge Sie unseren Verstand anregen und erleuchten.

7. Not My Will But Thine Be Done
Nicht mein Wille, sondern Dein Wille geschehe
Worte aus dem Neuen Testament, Musik von Sri Chinmoy

8. Buddham Saranam Gacchami.
Die ‚Drei Juwelen‘ des Buddhismus, vertont von Sri Chinmoy

Buddham Saranam Gacchami
Dhammam Saranam Gacchami.
Sangham Saranam Gacchami.

(Übersetzung)
Ich nehme Zuflucht im Buddha,
ich nehme Zuflucht im Dharma (dem inneren Kodex des Lebens),
ich nehme Zuflucht in der Sangham (meiner spirituellen Gemeinschaft).

9. Jiban Debata
Jiban debata daki animesh
Khama karo aji more
Ogo sumahan jagater tran
Jagi jena shubha bhore.

(Übersetzung)
O Höchster Herr meines Lebens, schlaflos rufe ich Dich an,
mir heute zu vergeben.
O Erhabener, O Wirklichkeits-Erlösung der Welt,
Möge ich vollständig erweckt werden,
in der verheißungsvollen Morgendämmerung der Reinheit.

10. Dak Eseche / Der Ruf ist gekommen
Dak eseche dak eseche bishwa prabhur dak.
Der Ruf ist gekommen, der Ruf ist gekommen, der Ruf des Höchsten Herrn.

11. My Own Gratitude Heart Is all that matters.
Mein eigenes Dankbarkeitsherz ist alles, was zählt.

12. My Lord Beloved Supreme
My Lord Beloved Supreme, with every breath of my heart
I enter into Your Heart to love You only in Your own Way.
My Lord Beloved Supreme, with every breath of my heart
I sit at Your Feet to need You only in Your own Way.
My Lord Beloved Supreme, with every breath of my heart
I look at Your Eye to fulfil You only in Your own Way.

(Übersetzung)
Mein Geliebter Höchster Herr, mit jedem Atemzug meines Herzens
trete ich in Dein Herz ein, um Dich nur auf Deine eigene Weise zu lieben.
Mein Geliebter Höchster Herr, mit jedem Atemzug meines Herzens
sitze ich Dir zu Füßen, um Dich nur auf Deine eigene Weise zu brauchen.
Mein Geliebter Höchster Herr, mit jedem Atemzug meines Herzens
schaue ich auf Dein Auge, um Dich nur auf Deine eigene Weise zu erfüllen.

13. He Murali Dhar Tumi Chiro Manohar

14. Habo Ami Atmabhola Param Shiber Mato

15. Like The Supreme Lord Shiva
I shall remain in the self-forgetfulness trance.
Wie der Höchste Herr Shiva
werde ich in der Trance der Selbstvergessenheit verweilen.

16. O Make My Mind Tranquil And Calm
Charidike neharite prashanti dham

(Übersetzung)
O mache meinen Verstand ruhig und gelassen.

Anmerkungen:

  • Worte und Musik von Sri Chinmoy, außer wenn anders angegeben
  • Meditations-Mantras – Download von Mantras und Notenblättern bei Ananda Music
  • Aufnahme und Arrangements von Ananda: Devashishu und Sahadeva Torpy, Dave Hall, Bahumanya Guy, Suswara Payne und Garga Chamberlain
  • Tracks hochgeladen von Ashish Zubaty / Tejvan Pettinger

Verwandtes bei Radio Sri Chinmoy

More about Ananda

We have 3 other pages containing uploaded tracks by Ananda. View all pages »

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Once you are done adding and removing songs, you can then rearrange, save and share them.