Ausgewählte Aufnahmen vom „Songs of the Soul“-Konzert

Last modified September 28, 2021

Sri Chinmoys Schüler führten ihre Arrangements und Interpretationen von Sri Chinmoys Melodien in einem „Songs of the Soul“-Konzert in Washington D.C. auf.

Am 1. Juni 2013 gaben Sri Chinmoy Schüler aus New York und Kanada ein meditatives Konzert im Greenberg Theatre in Washington D.C.

Das Konzert war eine wunderbare Zusammenstellung hervorragender Darbietungen. Es war ein ganz besonderer Abend, und diejenigen von uns, die das Privileg hatten, aufzutreten, konnten die herzliche Wertschätzung des Publikums spüren.

Sri Chinmoy hat in seinem Leben mehr als 20.000 Lieder komponiert. Diese Lieder sind voller Frieden und Freude. Mit diesen Konzerten möchten seine Schüler Momente tiefer Erfüllung mit dem Publikum teilen. Es sind Lieder, die der Tiefe von Sri Chinmoys Liebe zu Gott und der Menschheit entspringen.

Sowohl Paree’s Group als auch Vedic Fire tragen entzückende Gesangsdarbietungen von Sri Chinmoys Liedern vor. Sangit Surabhi, eine Frauengruppe aus Kanada, hat einen universellen Stil, der sowohl die subtile Schönheit als auch die heitere Dynamik von Sri Chinmoys Liedern einfließen lässt. Der New Yorker Sri Chinmoy Students All-Local Choir trug schließlich ein Medley seiner Lieder zum neuen Jahrtausend vor, arrangiert und dirigiert von Paree Atkins.

 

Künstler: Sri Chinmoys Schüler
Name: Ausgewählte Darbietungen aus dem Konzert „Songs of the Soul“, 1. Juni 2013, Washington, D.C.
Komponist: Sri Chinmoy
Erscheinungsjahr: 2013
Dauer: ca. 57 Minuten
Hochgeladen von: Kamalakanta Nieves und Tejvan Pettinger
Danksagung: Sri Chinmoy
Format: Advanced Audio Coding

More about Sri Chinmoy Centre

We have 100 other pages containing uploaded tracks by Sri Chinmoy Centre. View all pages »

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Once you are done adding and removing songs, you can then rearrange, save and share them.